Zeitraum: 07.2014 – 04.2015

  • Technologieumbau von C++ nach Java EE
  • Modellgetriebene Entwicklung mittels UML und Innovator,
  • technischer Lösungsentwurf der CORBA-Ablösung des Rich-Clients durch eine Web-Service basierte Anbindung (Java EE)
  • Generierung aller Artefakte der Web-Service basierten Anbindung (Java EE Web-Service, gSOAP Client) und nachtlose Integration in die bestehende C++ Anwendung
  • Analyse des bestehenden Systems und Definition einer Zielarchitektur zur Vereinheitlichung der Zeichensätze in der BA (Umstellung auf String.Latin)
  • Unterstützung bei QS-Maßnahmen in der Cola-ADF Anwendung (Java, Oracle ADF)
  •  Anbindung Implementierung an das INVARIS Drucksystem über XML/RPC